Freiheit für Ursula Haverbeck! Aufruf zur Demonstration am Donnerstag, den 10. Mai in Bielefeld!

Das Regime hat es tatsächlich getan: Die fast 89-jährige Dissidentin Ursula Haverbeck wurde am heutigen Montag in ihrem Haus in Vlotho (Kreis Herford) festgenommen und in die Frauenabteilung der JVA Bielefeld-Senne gebracht. Dort wartet sie aktuell auf die Entscheidung, ob sie in den „offenen“ oder in den „geschlossenen“ Strafvollzug verbracht wird. Am Sonntag hatte das […]

Wird die Tafel demnächst von Aktivisten unserer Partei Geschützt?

Nachdem in den letzten Tagen die Essener Tafel bekannt gab demnächst nur noch Kunden mit deutschem Pass aufzunehmen, damit auch deutschen Bedürftigen geholfen werden kann, griffen die gleichgeschalteten Medien, Blockparteien und Gutmenschen den Verein massiv an.   Ausländer waren von Mitarbeitern an der Essensausgabe immer wieder bei tätlichen Angriffen und Pöbeleien beobachtet worden und verdrängten […]

Reisebericht zum Lukovmarsch 2018

Dieses Jahr hat sich auch eine Gruppe unseres Kreisverbandes der deutschen Delegation beim Lukovmarsch angeschlossen. General Hristo Lukov widmete sein Leben dem Wohl seines Vaterlandes, stellte sich im Kampf gegen den Bolschewismus und leistete in seinem Amt als Kriegsminister während des 2. Weltkrieges unersetzbare Arbeit an Deutschlands Seite. Sein selbstloses Wirken im Dienste der Familie […]

Julfest im Raum Aachen

Wie jedes Jahr versammeln sich die Kameraden zum jährlichen Julfest in feierlicher und besinnlichen Atmosphäre, um das verschiedene Jahr Revue passieren zu lassen. Die vielen Veranstaltungen, Aktionen, Demonstrationen.   Mit Sorgen, Ängsten und einem ernsten Gesicht schauen wir dabei auch in die Zukunft unserer Heimat. Die Überfremdung, welche schon längst in jeder deutschen Stadt spürbar ist, […]

Besuch beim Kampf der Nibelungen

Am Samstag, den 14. Oktober, fand in der Schützenhalle Kirchhundem die Kampfsportveranstaltung „Kampf der Nibelungen“ (KDN) statt.   Hunderte sportbegeisterte Zuschauer aus ganz Europa, haben hier zahlreichen Kämpfern bei fairen und respektvollen Kämpfen zugeschaut. Darunter befanden sich auch Mitglieder unseres Kreisverbandes, sowie Unterstützer des Projektes „Syndikat 52“ (S52).   Unser Teilnehmer aus Aachen wurde dabei […]

Eine Millionen Tote rufen zur tat!

Am 8. Mai 1945 kapitulierte die Deutsche Wehrmacht bedingungslos. Die Waffen schwiegen und die deutschen Soldaten begaben sich in ein ungewisses Schicksal. Nach langen Jahren des zähen Ringens hofften die deutschen Soldaten auf eine faire Behandlung durch die Sieger. „Den Leistungen und Opfern der deutschen Soldaten zu Wasser, zu Lande und in der Luft wird […]